Mandala als Konzentrationsübung

mandala

Mandalas kannst du als alternative Mediationshilfe verwenden. Mandalas ausmalen bedeutet, sich einer Sache mit voller Aufmerksamkeit zu widmen. Das auszumalen kann daher sehr entspannend sein und zusätzlich deine Konzentration stärken. Wenn du deine Konzentration nur auf das Ausmalen lenkst, übst du damit dich zunehmend effizient einer Sache zu widmen.

Wenn du tiefer in das Thema einsteigen willst, empfehle ich den vierten Teil -Konzentration der agilen Selbstmanagement Reise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.