Das Magisches Dreieck des Selbstmanagements
Das Magisches Dreieck des Selbstmanagements

Das Magisches Dreieck des Selbstmanagements

Wertvolle Zeit

Vergleichbar mit dem magischen Dreieck im Projektmanagement können auch die drei wichtigsten Faktoren Geld, Zeit und Energie des Selbstmanagements in einem Dreieck dargestellt werden. Dabei ist Geld der Faktor, der unendlich ist, deine Zeit und Energie hingegen sind begrenzt.

Allerdings passiert es häufig im beruflichen Umfeld, dass Zeit und Energie als unendlich angesehen werden.
Hier mal zwei sehr einfache Beispiele, die für mich aber absolute Zeit- und Energiefresser sind:

  • Es gibt immer noch Meetings, die mit keinerlei Agenda strukturiert werden.
  • Es gibt immer noch nicht das Bewusstsein, dass es ein Unterschied macht, ob Informationen asynchron oder synchron weitervergeben bzw. verarbeitet werden sollten.

In solchen Fällen bestimmen andere über den eigenen Zeit- und Energiehaushalt. Jeder kann sich selber anhand seinem eigenen Stundenlohn ausrechnen, wie viel Geld durch solche Situationen verbrannt werden. Allein sich darüber mal Gedanken zu machen, ist schon mal der erste Schritt. Es gibt noch unzählig andere Beispiele, die am Ende zu Unzufriedenheit bis hin zu Stress führen können.

In dem Video zeige ich dir durch ein Experiment, was passiert wenn du nicht auf deinen Zeit- und Energiehaushalt achtest.

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.